Crazy Wolpertinger vs EC DirtyDangler

vs

Spielbericht

Die Dangler zu Gast bei den Crazy Wolpertinger in Grafing. Nach den beiden Auftaktniederlagen der neuen Saison, musste nun unbedingt ein Sieg her. Mit einem kleinen Kader von 8 Feldspielern plus Goalie trat man gegen die Wolpertinger an und geriet wieder in Rückstand. Jedoch sind wir hier souverän aufgetreten und konnten das 1. Drittel mit 4:1 für uns entscheiden. Die Tore schossen 2x Schleicher, Vejrik und Dobolyi. Die Dangler liessen auch im 2. Drittel keine Zweifel aufkommen wer hier Herr im Hause ist. Mit Toren von Saffran und Schleicher ging es mit einer 6:1 Führung in die 2. Drittelpause. Im letzten Drittel haben wir es dann etwas ruhiger angehen lassen und Dobolyi konnte mit seinem 2. Tor den 7:1 Endstand sicher stellen

Ergebnis

Mannschaft1st2nd3rdT
Crazy Wolpertinger1001
EC DirtyDangler4217

Crazy Wolpertinger

Position T A H SOG PIM SA GA SV
 00000000

EC DirtyDangler

# Spieler Position T A H SOG PIM SA GA SV
6Daniel DobolyiStürmer20000000
7Patrick MaierVerteidiger00000000
11Aron SchleicherStürmer32000000
21Stefan ZenzStürmer01000000
22Tobias GehrmannVerteidiger00000000
24Johannes Michael-00000000
30Daniel KannengießerTorwart00000000
68Alexander SaffranStürmer10002000
77Marcus VejrikStürmer11000000
 Gesamt 74002000

Details

Datum Zeit League Saison
30. November 2019 21:00 RHL 1 19/20

Ort

Eisstadion Grafing
85567 Bruck, Deutschland